Welch ein unfassbares Erlebnis. 20 Mitspieler trafen sich am Samstag auf unserer Tennisanlage zum 1. Schleiflesturnier 2021. Hobby- und Verbandsspieler, Schnupper- und Neumitglieder, eine bunt gemischte Spielerschar traf sich, um ein paar schöne Stunden auf dem Tennisplatz zu verbringen. Bei schönstem Wetter genoss man es, endlich wieder Doppel spielen zu können.

Natürlich streng nach den 3G -Regeln, wurde vorher im Tennisvereinsheim kräftig getestet. Sportleiter Marten Seifferth führte durchs Programm, jeder zog einen Ball und es wurden zufällige Mixed-Paarungen zugelost. Da war es ganz egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, der Spaß am Tennissport  stand im Vordergrund. Trotzdem kamen oft interessante sportliche Paarungen zustande, der Sieger erhielt ein Schleifchen.

Tara Wagner, Vorstandsmitglied für Events hatte Brezeln und Kaffee „to go „ vorbereitet, und Gabi Seifferth sorgte hinter der Theke für einen reibungslosen Ablauf. So hatte man die Gelegenheit, sich kennenzulernen und somit den einen oder anderen Spielpartner kennenzulernen, oder Neumitgliedernden Kontakt zu einer Gruppe zu vermitteln.