Auch im Jahre 2021 blicken wir auf ein etwas anderes, turbulentes aber dennoch schönes Jahr zurück.  Wiederum hatte die Pandemie die Aktivitäten beim TC Benningen leider voll im Griff. Die Hauptversammlung im März musste durch den erneuten Lockdown abgesagt werden. Auch die Vereinsaktivitäten waren stark eingeschränkt, nicht zuletzt versursacht von dem um Wochen verschobenen Beginn der Verbandsrunde von Ende Juni bis in den September hinein.

Dennoch konnten die Plätze pünktlich Ende April zum Spielen freigegeben werde. Ein neues Online-Platzbuchungssystem ermöglichte ab sofort ein bequemes Platzbuchen über die Website, dies wurde von den Mitgliedern sehr begrüßt und gut angenommen.

Anfang Juni  traf man  sich auf unserer Tennisanlage zum 1. Schleiflesturnier 2021.  Hobby- und Verbandsspieler, Schnupper- und Neumitglieder, eine bunt gemischte Spielerschar fand sich ein, um ein paar schöne Stunden auf dem Tennisplatz zu verbringen. Bei schönstem Wetter genoss man es, endlich wieder Doppel spielen zu können.

Die Verbandsrunde der Aktiven verschob sich  in diesem Jahr  um mehrere Wochen. Erst Ende Juni durften die fünf Mannschaften im Erwachsenenbereich das erste Mal aufschlagen. Das taten sie, und wie….. die Herren 40 stiegen in die Verbandsklasse auf, die Herren 55 in die höchste Bezirksspielklasse und auch den aktiven Damen 1 gelang, nach gewonnenem Aufstiegsspiel, der Sprung in die Verbandsebene. Die neuformierten Herren 1 hielten ihre Klasse souverän, einzig allein die Damen 40 mussten, ersatzgeschwächt, am letzten Spieltag wegen ein paar Spielen den Gang von der Verbandsliga in die Bezirksebene antreten. Auch unsere vier Jugendmannschaften, die U18, U15, U12 und die U10 Talentiade kämpften in ihren jeweiligen Spielklassen engagiert um Punkte, wobei besonders die U10 Mädels und Jungs in ihrem ersten aktiven Tennisjahr mit Begeisterung dabei waren und sich hervorragend gegen die noch übermächtigen Gegner schlugen.

Aufstiegsmannschaft Herren 40

Hobby-Runde 2021

Seit vielen Jahren spielt das Benninger Hobby Mixed Team erfolgreich in der WTB-Hobbyrunde, unbelastet von Auf- oder Abstiegsgedanken und konnte auch 2021 wieder den ersten Platz in ihrer Gruppe belegen. Die Hobby Herrenmannschaft  war dieses Jahr durch Verletzungen und spontanen Ausfällen sehr ersatzgeschwächt , konnte aber bei allen Spielen vollzählig antreten.

TC Benningen Mixed-Turnier 2021

Viele spannende Spiele boten die Mixed-Meisterschaften im September. 10 Mixed Paarungen trafen mit der Hoffnung, die Kondition und vor allem das Wetter möge bitte durchhalten. Beides hielt zur Zufriedenheit aller, unterbrochen nur durch einen Starkregen, der die Plätze in kürzester Zeit überflutete. Die Mixed Teams waren bunt gemischt, sie setzten sich zusammen aus fast allen aktiven Mannschaften, Neueinsteigern mit Spielerfahrung und zwei„Edel“ Hobby Teams, die erfolgreich bei den Aktiven mithalten konnten. Mixedmeister 2021 wurden Marten Seifferth/Susan Seemüller vor Sven Wippermann/Katja Mohrbacher.  

Benninger Schleifleturnier U12/U16

Bei wunderschönem Tenniswetter trafen sich an zwei Samstagen auf der BenningerTennisanlage insgesamt 19 Kinder und Jugendliche zu einem Doppel-Schleifleturnier. Die Jüngeren starteten  mit einem Tennis-Biathlon zum Aufwärmen. Die Doppel- Paarungen wurden durch Los zusammengewürfelt, jedes Spiel dauerte 30 Minuten. Unter den jeweiligen Teams kam es zu sehr spannenden Matches, der Spaß und die Freude am Tennisspielen der Kinder und Jugendlichen stand bei diesem Event im Vordergrund. Zum Abschluss  lud der TC Benningen zu Pizza und Hamburgern ein. Vielen Dank an alle Helfer dieser gelungen Veranstaltung!

Schleifleturnier U16

Skatturnier

Bereits zum 12. Mal fand Mitte November das TCB-Skatturnier als alljährliches Jahres-Abschluss-Event statt. Es gab 16 Teilnehmer verteilt an vier Vierertischen, gute Laune bei Knabbereien aber auch einen professionellen Aufschrieb. 1. Sieger wurde dieses Jahr Bernd Hellmann, gefolgt von Andreas Stängle (bestes Damenergebnis ever) und Sascha Stängle.

Skatturnier 2021

So hat der TC Benningen erreicht, auch 2021 im Rahmen der Möglichkeiten und nach Maßgabe durch die Regierungen von Bund und Land den Sport- und Übungsbetrieb aufrecht zu erhalten und die Sommermonate zum Spielen optimal zu nutzen.

Nun fällt unser schönes TCB Clubheim in einen tiefen Winterschlaf und träumt vom kommenden Frühjahr. Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei allen engagierten Mitgliedern des Tennisvereins Benningen bedanken und wünschen euch trotz aller Einschränkungen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen positiven gesunden Start in das Jahr 2022!

Der Vorstand des

TC Benningen